Navigation und Service

JuGirls - Berufsorientierung für Mädchen in MINT

Schülerinnen der Klassen 7-10 der Sekundarstufe I können im Forschungszentrum Jülich an einem Berufsfelderkundungstag teilnehmen.

Dieser ermöglicht ihnen einen praxisorientierten Einblick in die anerkannten Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge, die das Forschungszentrum als anerkannter Ausbildungsbetrieb anbietet. In verschiedenen Workshops können die Schülerinnen ihre Fähigkeiten erproben und Neues erlernen.

Die Berufsfelderkundungen finden jedes Jahr in den Herbstferien statt und sind KAoA zertifiziert. Am Ende der Veranstaltung erhalten die Schülerinnen ein Teilnahmezertifikat, welches sie in der Schule vorzeigen können.

Aktuelles Angebot: JuGirls - Berufsfelderkundungstage für Mädchen

Das Projekt ist eine Kooperation des Schülerlabor JuLab, der Stabsstelle Büro für Chancengleichheit und der Zentralen Berufsausbildung.

Sie haben Fragen oder möchten an Ihrem Institut eine Berufsorientierung für Schülerinnen ermöglichen? Dann melden Sie sich gerne.

Kontakt:
Sabrina Schwarz
Referentin für Chancengerechtigkeit
Telefon: 02461 61 8032
E-Mail: s.schwarz@fz-juelich.de

Bei Fragen zur Anmeldung:
Marcel Gülpen
Schülerlabor JuLab
Telefon: 02461 61 1514
E-Mail: m.guelpen@fz-juelich.de