arte-Doku: Jülicher Forschende zur Bioökonomie

27. September 2021

Wie kann eine erdölbasierte Marktwirtschaft auf nachwachsende Ressourcen umgestellt werden? Dieser und anderen Fragen widmet sich die arte-Dokumentation „Die grüne Revolution“. Die Doku beleuchtet dabei auch das Strukturwandel-Projekt BioökonomieREVIER, an dem auch Jülicher Forschende des IBG beteiligt sind. Zu Wort kommen etwa Prof. Ulrich Schurr (IBG-2) und Prof. Nick Wierckx (IBG-1).

Die Doku lässt sich über die arte-Mediathek aufrufen. Im Fernsehen wird sie das nächste Mal am Samstag, 23. Oktober, ausgestrahlt.

Die Doku in der arte-Mediathek ansehen

Letzte Änderung: 12.05.2022