GROWSCREEN Rhizo

Pflanzen werden in speziell angefertigten Rhizotrons kultiviert, die mit Erde gefüllt und in einem Winkel von 43 Grad angeordnet sind.

GROWSCREEN Rhizo

Die GrowScreen-Anlage Rhizo 1 ermöglicht die gleichzeitige und nicht-invasive Beobachtung des Wurzel- und Sprosswachstums und der Architektur von Kulturpflanzenarten, die in mit Erde gefüllten Rhizoboxen angebaut werden (Nagel et al. 2012). Das System befindet sich im Versuchsgewächshaus und besteht aus zwei Reihen von Montagerahmen, in die Rhizoboxen mit einer Größe von 90x70x5 cm eingesetzt werden. Die Rhizoboxen sind mit einer transparenten Polycarbonatplatte versehen, um eine nicht-invasive Wurzelphänotypisierung zu ermöglichen. Der Neigungswinkel der Rhizoboxen ist auf 43° eingestellt, wobei die transparente Platte der Rhizoboxen nach unten zeigt, damit die Wurzeln an der transparenten Platte wachsen und für die Kameras sichtbar und zugänglich sind. Zwischen den beiden Reihen von Rhizoboxen bewegt sich automatisch auf einer linearen Achse ein Gehäuse für die Bildgebung. Die Installation besteht aus 72 Rhizoboxen, die innerhalb von 1,5 Stunden abgebildet werden können. Die Plattform ist seit 2011 in Betrieb.

Reference:

Nagel, K. A.; Putz, A.; Gilmer, F.; Heinz, K.; Fischbach, A.; Pfeifer, J.; Faget, M.; Blossfeld, S.; Ernst, M.; Dimaki, C.; Kastenholz, B.; Kleinert, A.-K.; Galinski, A.; Scharr, H.; Fiorani, F.; Schurr, U. (2012). GROWSCREEN-Rhizo is a novel phenotyping robot enabling simultaneous measurements of root and shoot growth for plants grown in soil-filled rhizotrons, Functional plant biology 39(11), 891-904.

GROWSCREEN Rhizo

Kontakt

  • Institut für Bio- und Geowissenschaften (IBG)
  • Pflanzenwissenschaften (IBG-2)
Gebäude 06.2 /
Raum 414
+49 2461/61-9113
E-Mail
Letzte Änderung: 31.08.2022