Exzellenzen der Wissenschaft

Exzellenzen der Wissenschaft
Die Preisträger: (v.l.) Dr. Simon Rosanka, Dr. Yurii Kutovyi, Dr. Franz Kaiser, Dr. Tarini Prasad Mishra
Forschungszentrum Jülich / Kurt Steinhausen

Jülich, 14. September 2022 – Gleich fünf erfolgreiche Nachwuchswissenschaftler konnte Vorstandsvorsitzender Prof. Wolfgang Marquardt in diesem Jahr mit dem Exzellenzpreis des Forschungszentrums Jülich auszeichnen. Dr. Franz Nikolas Kaiser, Dr. Yurii Kutovyi, Dr. Tarini Prasad Mishra, Dr. Simon Rosanka und Dr. Fengshan Zheng nahmen den mit jeweils 5.000 Euro dotierten Preis am vergangenen Samstag im Rahmen der diesjährigen JuDocs-Feier entgegen.

„Als Forschungszentrum Jülich ist Exzellenz unser Anspruch. Diese messen wir auch an den Leistungen und der individuellen Entwicklung unserer Forschenden, deren Kreativität und Schaffenskraft maßgebliche Grundlage unserer wissenschaftlichen Exzellenz sind. Daher freue ich mich sehr, dass wir in diesem Jahr fünf Nachwuchswissenschaftler für ihre herausragenden wissenschaftlichen Leistungen mit dem Jülicher Exzellenzpreis auszeichnen dürfen“, so Wolfgang Marquardt in seiner Begrüßung.

Last Modified: 26.10.2023