Suche

zur Hauptseite

Technischer Bereich

Navigation und Service


Neubau Membranzentrum (Gebäude 01.3z)

Nutzfläche: 1.550 m², Kosten: 8,4 Mio. €
Entwurfsverfasser: Heinle, Wischer und Partner, Freie Architekten GbR – Köln

Der Neubau ermöglicht zwei Instituten der Energie und Klimaforschung die Entwicklung von Membransystemen zur Abtrennung von CO2 aus Abgasströmen und vervollständigt ein bestehendes Gebäudeensemble. Die 1.550 m² Nutzfläche ist unterteilt in ein Sockelgeschoss mit Laboren und 115 m² Reinraumfläche sowie einen mehrgeschossigen Bürobau mit Seminarbereich. Gründach, Innenhöfe, großzügige Treppenanlage und Flurzonen schaffen Aufenthaltsqualität.







Servicemenü

Homepage