Suche

zur Hauptseite

Technischer Bereich

Navigation und Service


Neubau PET-Zentrum (Gebäude 15.16)

Nutzfläche: 1.550 m², Kosten: 11,0 Mio. €
Entwurfsverfasser: Nickl & Partner Architekten AG – München

Auf dem interdisziplinären Wissenschafts-Campus wurde mit einer Nutzfläche von 1.550 m² ein Neubau für das Institut für Neurowissenschaften und Medizin zur translationären Erforschung des menschlichen Gehirns anhand moderner Bildgebungsverfahren erstellt. Auf verschiedenen Ebenen des Gebäudes erfolgen Entwicklung und Herstellung von Radiopharmaka, vorklinische Studien und Anwendung. Besonderheit ist der Zyklotronbunker mit Kontrollbereich.







Servicemenü

Homepage