Suche

zur Hauptseite

Technischer Bereich

Navigation und Service


Neubau Laborgebäude – INM (Gebäude 15.9)

Nutzfläche: 950 m², Kosten: 5,8 Mio. €
Entwurfsverfasser: Nickl & Partner Architekten AG – München

Der Neubau zeichnet sich durch eine kompakte Anordnung von Laborräumen für unterschiedliche Forschungsbereiche der Medizin aus. Er umfasst eine Nutzfläche von 950 m² und ist angebaut. Auf der Dachebene befindet sich ein großzügiger Seminarraum mit Servicefläche. Sichtbeton, Glas und Stahl sind wiederkehrende Materialien. Das Farbkonzept ist zurückhaltend. Die Fassade besteht aus Metallpaneelen, die je nach Tageslicht farblich variieren.







Servicemenü

Homepage