Navigation und Service


Reinraumvorschriften

Körperpflege

Im Reinraum sind Make-up, Parfum, Rasierwasser, Aftershave oder Lotionen mit Duftstoffen nicht erlaubt. Nutzer dürfen 4 Stunden vor dem Betreten der Einrichtung nicht rauchen. Wird bei Ihrer Ankunft festgestellt, dass Sie eines dieser Produkte verwendet haben, wird man Sie dazu auffordern, sie abzuwaschen bzw. abzuwarten, bis der Rauch nicht mehr wahrnehmbar ist.

Reinraumbekleidung

Zugang zum Reinraumbereich wird nur Personen gewährt, die Reinraumbekleidung tragen. Diese Spezialbekleidung muss auf richtig angezogen und entsprechend den Richtlinien des Betreibers getragen werden. Sie darf nicht außerhalb des Reinraums getragen werden. Zur Reinraumbekleidung gehören ein Paar Einmal-Überschuhe (vor dem Betreten des Umkleidebereichs anzu-legen), eine Einmal-Gesichtsmaske und eine Einmal-Haube. Darüber hinaus müssen eine Reinraumkapuze, ein Reinraumanzug und jeweils ein Paar Reinraumstiefel und -handschuhe getragen werden.
Bitte tragen Sie im Reinraumbereich keine Sandalen oder Schuhe mit Absätzen oder Schuhe mit Metallösen!

Schmuck

Tragen Sie bitte keine Ringe, Schmuck oder Uhren, diese beschädigen die Reinraumkleidung.

Schutzbrillen

Schutzbrillen sind entsprechend den Vorschriften für ein Gerät bzw. den Schildern im Reinraumbereich zu tragen. Brillen mit großen Gläsern können ebenfalls verwendet werden; das Tragen eines Seitenschutzes wird jedoch dringend empfohlen. Wenn Sie eine Brille mit kleinem Gestell tragen (Gläser mit weniger als 40 mm Breite und 33 mm Höhe), müssen Sie die von der HNF bereitgestellten Schutzbrillen tragen.

Persönliche Spielsachen

MP3-Player, Handy, PDA, Kopfhörer, etc. sind verboten.


Servicemenü

Homepage