Navigation und Service

Das Einstellungsverfahren

Unser Einstellungsverfahren setzt sich aus folgenden Schritten zusammen:

  1. Prüfung deiner Bewerbungsunterlagen

  2. Standardisierter Einstellungstest des Forschungszentrum Jülich

    • Der Test findet regelmäßig in der zentralen Berufsausbildung statt.
    • Er dauert ca 2 Stunden.
    • Bewirbst du dich bei einer unserer Partnerfirmen, entfällt dieser Test.

  3. Berufsbezogener Kenntnistest für alle MATSE-Bewerber

    • Der 90-minütige Test findet regelmäßig im Jülich Supercomputing Center statt.
    • Taschenrechner und Formelsammlungen sind nicht erlaubt.
    • Er beinhaltet unter anderem Aufgaben aus
      - Algebra und Arithmetik
      - Differential- und Integralrechnung
      - Geometrie
      - Logik
      - Stochastik

  4. Dein persönliches Bewerbungsgespräch

Wir wünschen dir viel Glück und teilen dir zeitnah schriftlich mit, ob deine Bewerbung erfolgreich war.

Zur Organisation:
Kommst du von weiter her und hast somit eine längere Anfahrt, durchläufst du das Verfahren an einem Tag. Für Bewerber aus der näheren Umgebung werden die Tests auf 2 Tage verteilt.