Navigation und Service

Wissenschaft online: „Visuelle Wahrnehmung – wie die Welt in unserem Kopf entsteht?“, Dr. Ralph Weidner, Institut für Neurowissenschaften und Medizin INM-3, Kognitive Neurowissenschaften

Anfang
11.03.2021 15:00 Uhr

Spitzenforschung vom heimischen Sofa aus erleben: Diese Möglichkeit bietet nun das Forschungszentrum Jülich an. Videokonferenzen mit Mitarbeitenden geben Ihnen einen Einblick in verschiedene Forschungsgebiete sowie die Karrieremöglichkeiten am Forschungszentrum.

Sehen ist ganz einfach. Wir öffnen unsere Augen und nehmen mühelos die Welt um uns herum wahr. Was wir in allerdings nicht wahrnehmen ist, dass unser Gehirn in solchen Momenten Höchstleistungen vollbringt. Sehen basiert auf komplexen Informationsverarbeitungsprozessen unseres visuellen Systems. Dr. Ralph Weidner gibt einen Einblick in die Welt der visuellen Wahrnehmungsforschung und in die funktionellen Mechanismen visueller Wahrnehmung.

Wer über eine Internetverbindung und einen PC oder ein Tablet (gerne auch mit Kamera und Mikrofon) verfügt, kann sich zur angegebenen Zeit dem Termin anschließen. Für den Termin ist keine Anmeldung nötig.
Der Einwahllink für BigBlueButton

 Hinweise zum Umgang mit BigBlueButton (PDF, 329 kB)


Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!