Navigation und Service

Wissenschaft online: „Magnet Resonanz Tomographie – ein Blick in das menschliche Gehirn“, Fabian Küppers PhD, Institut für Neurowissenschaften und Medizin INM-4, Physik der Medizinischen Bildgebung

Anfang
30.09.2021 15:00 Uhr
Veranstaltungsort
Webkonferenz, Link: https://webconf.fz-juelich.de/b/bie-ft8-iks

Spitzenforschung vom heimischen Sofa aus erleben: Diese Möglichkeit bietet nun das Forschungszentrum Jülich an. Videokonferenzen mit Mitarbeitenden geben Ihnen einen Einblick in verschiedene Forschungsgebiete sowie die Karrieremöglichkeiten am Forschungszentrum.

Am Donnerstag, 30.9. um 15:00 Uhr stellt Fabian Küppers (PhD) die MR Gruppe des Institutes für Neurowissenschaften und Medizin (INM) 4 vor. Diese beschäftigt sich in erster Linie mit der Entwicklung von neuen Methoden auf dem Gebiet der Magnetresonanztomographie (MRT) und den hierzu benötigten Messsequenzen. Der Schwerpunkt der Forschung liegt in der Hirnforschung. Insbesondere interessieren die Forschenden die Quantifizierung der MR Daten, die strukturelle und funktionelle Bildgebung, Bildgebung von Natrium sowie der Bereich der Hochfeld MR.

Unterstützt werden diese Aktivitäten durch die Konstruktion und Implementierung neuer Hardware. Ein weiterer Forschungsschwerpunkt ist die Kombination von MRT und Positronen-Emissions-Tomographie (PET) in einem kombinierten MR-PET Gerät. Die Kombination eröffnet einzigartige Möglichkeiten zur Erforschung und Anwendung neuer Methoden der grundlagenorientierten und translatorischen Hirnforschung.

Wer über eine Internetverbindung und einen PC oder ein Tablet (gerne auch mit Kamera und Mikrofon) verfügt, kann sich zur angegebenen Zeit dem Termin anschließen. Für den Termin ist keine Anmeldung nötig.
Der Einwahllink für BigBlueButton

 Hinweise zum Umgang mit BigBlueButton (PDF, 329 kB)


Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!