Navigation und Service

Was dürfen wir für Sie tun?

Events & Workshops
Fördermöglichkeiten
Jülicher Ausgründungen
Häufige Fragen
Wer hilft mir weiter?
Ansprechpartner UE-I

Events, Workshops & Veranstaltungen

Lernen Sie bei internen und externen Trainingsangeboten, wie Sie sich als Entrepreneurin und Entrepreneur sicher und souverän präsentieren und die ersten oder nächsten Schritte in Ihrem Gründungsvorhaben vorantreiben können. Matching-Formate und Unternehmensbesuche sowie Messen und Kongresse bieten Ihnen die Gelegenheit, Ihre Forschung zu präsentieren, mit potentiellen Partnern aus Wirtschaft und Industrie in Kontakt zu kommen und neue Kunden zu akquirieren.

Upcoming Events

Schriftzug Jülich Innovation and Entrepreneurship Education

Jülich Innovation & Entrepreneurship Certificate

Das Jülich Innovation und Entrepreneurship Certificate Programm bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Forschungsergebnisse in praktische Lösungen und Anwendungen für Industrie und Gesellschaft umzusetzen. Erlernen Sie Methoden und Instrumente zur Einschätzung von Wert und Anwendungspotenzial Ihrer Technologie, und finden heraus, wie das Forschungszentrum Jülich Sie bei der Umsetzung Ihrer Ideen in echte Innovationen unterstützen kann.

Es fallen keine Teilnahmegebühren an.


Mehr erfahrenJUICE Program …
NRW.Europa Sprechtag für Innovationsvorhaben

NRW.Europa Sprechtag für Innovationsvorhaben

Der NRW.Europa-Sprechtag bietet Gelegenheit, in persönlichen Gesprächen mit Finanzierungs-, Förder- und Internationalisierungsexperten Ihre Innovationsvorhaben zu diskutieren. Die Gespräche finden online über MS Teams statt.


Mehr erfahrenNRW.Europa Sprechtag für Innovationsvorhaben
Mann vor Publikum

Bild: Fauxels/ Pexels

Gründertraining mit RWTH Innovation

Bringen Sie Ihre Geschäftsidee im 4-tägigen Kompaktseminar auf die nächste Stufe. Klären Sie Ihre Fragen zu Finanzierung, Marketing, Personal und Recht bei Vorträgen exzellenter Referenten und stellen potenziellen Investoren Ihre Idee vor.

Anfallende Teilnahmegebühren werden vom Forschungszentrum Jülich übernommen.


Mehr erfahren: Gründertraining mit RWTH Innovation …
Keyvisual Innovation Award

Bild: RWTH Innovation

RWTH Innovation Award

Bis zum 30. November können sich Wissenschaftler und Nicht-Wissenschaftler der RWTH Aachen und des Forschungszentrum Jülich mit innovativen und technologiebasierten Ideen für den Innovation Award bewerben und eines von drei Preisgeldern gewinnen. Ziel ist es, den Innovations- und Gründungsgedanken weiter zu verankern, um gute Ideen aus der Forschung zu unterstützen und auf den Markt zu bringen.


Mehr erfahrenRWTH Innovation Award

Fragen & Anmeldungen zu Veranstaltungen

Wenn Sie Interesse an den angebotenen Veranstaltungen haben, weitere Informationen benötigen oder Fragen haben, wenden Sie sich gerne an Ihren Ansprechpartner des Innovationsmanagements:

Innovationsmanager Daniel Braun

Daniel Braun

02461 / 61 85219
d.braun@fz-juelich.de

Fördermöglichkeiten

Förderprogramme für Innovation und Transfer

Das Forschungszentrum Jülich unterstützt Transferprojekte

Sie haben eine innovative Idee und benötigen finanzielle Mittel, um sie in die Tat umzusetzen. Besprechen Sie mit uns Ihre ersten Überlegungen oder konkreten Pläne, wir beraten und begleiten Sie bei den Prozessen zur Beantragung bzw. zur Einwerbung von Fördermitteln wie auch bei der gesamten Koordination interner Abläufe. So können Sie sich auch weiterhin Ihrer Forschung widmen.

Ansprechpartner finden


Jülicher Innovationsfonds

neu

Das Forschungszentrum Jülich unterstützt Sie künftig mit dem eigenen Jülicher Innovationsfonds bei der Finanzierung innovativer Transferideen. Finden Sie bei einem Gespräch mit Ihrer Innovationsmanagerin oder Ihrem Innovationsmanager heraus, wie Sie Ihr Projekt für den Innovationsfonds qualifizieren können.

Immer auf dem aktuellen Stand

Nutzen Sie den persönlichen Kontakt zu unserem Innovationsmanagement für die Einbringung von Fördermitteln und Informationen zu internen Unterstützungsformaten und Fortbildungsangeboten.

innovation@fz-juelich.de

Aktuelle Jülicher Spin-offs

Dr. Stephan Binder und Dr. Georg Schaumann von SenseUp

Dr. Stephan Binder & Dr. Georg Schaumann, SenseUp. Foto: Forschungszentrum Jülich, Sascha Kreklau

Kennen Sie schon unsere aktuellen Spin-offs?

Jülicher Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bringen nicht nur herausragende Forschungsergebnisse hervor. Durch zahlreiche Transferprojekte ermöglichen Sie der Gesellschaft und Wirtschaft, Ihre Erkenntnisse zu nutzen. Insbesondere unsere Ausgründungen tragen erheblich zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Deutschland bei.

SenseUp
attyloid
Priavoid
Precors
is it fresh

Mit der eigenen Gründungsidee durchstarten

Sie haben eine Gründungsidee und möchten wissen, wie Sie das Potenzial einschätzen und vorgehen, welche Fördermittel Sie beantragen oder wie Sie eigene Kompetenzen erweitern können? Ihre zuständigen Innovationsmanager besprechen Ihre Idee mit Ihnen, weisen mögliche Wege und Angebote auf und unterstützen Sie bei der Umsetzung.

Häufige Fragen
Ansprechpartner finden

Häufige Fragen

Kann ich ein
Spin-off gründen?

Viele wichtige Fragen kurz beantwortet
Häufige Fragen zu Ausgründungen

Ihre Ansprechpartner

Innovation & Strategie

Lizenzieren, kooperieren & ausgründen

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Ansprechpartner

Erfindungen & Patente

Für die Patentierung Ihrer Erfindung stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen der Fachabteilung Patente R-P zur Verfügung.

Patente (R-P)


Drittmittelmanagement

Ansprechpartner zu Kooperationen und Forschungsförderung.

Drittmittelmanagement (D)


Karriereberatung

Im Career Center erhalten Sie neue Perspektiven und Unterstützung für Ihre Karriereplanung.

Career Center