Suche

zur Hauptseite

Geschäftsbereich P

Navigation und Service


Zentrale Berufsausbildung (P-Z)

Die Zentrale Berufsausbildung leistet einen Beitrag zur Gewinnung qualifizierten Fachkräftenachwuchses durch berufliche Erstausbildung und Koordination von Praktikumsplätzen für Schülerinnen, Schüler und Studierende.

Berufsausbildung orientiert sich am Bedarf der Organisationseinheiten sowohl qualitativ wie auch quantitativ und berücksichtigt aktuelle Bedarfslagen am regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.

Professionelle Ausbilderinnen und Ausbilder sichern ein hohes Qualitätsniveau der Berufsausbildung, um den spezifischen Bedarfsanforderungen in Forschung und Infrastruktur gerecht zu werden.

Ausbildung über den eigenen Bedarf hinaus bedeutet, dass Absolventinnen und Absolventen „marktfähig“ sind, um gute Chancen für Anschlussbeschäftigungen zu erhalten.

Schülerinnen und Schüler werden durch die Vermittlung von Praktikumsplätzen frühzeitig an wissenschaftliche Disziplinen und Berufsinhalte herangeführt. Zur Vorbereitung des wissenschaftlichen Nachwuchses vermittelt die Zentrale Berufsausbildung studentische Praktika.

Fachbereichsleitung:

Ulrich Ivens

Ulrich Ivens
Zentrale Berufsausbildung (P-Z)
Tel. 02461 61 2246
Fax. 02461 61 2502
E-Mail: u.ivens@fz-juelich.de

Geschäftszimmer:

Rebecca Gehder
Zentrale Berufsausbildung (P-Z)
Tel. 02461 61 8648
Fax. 02461 61 2502
E-Mail: r.gehder@fz-juelich.de


Servicemenü

Homepage