(leer)

Navigation und Service


forschungsprofil.png

Forschungsprofil 

Wir beschäftigen uns mit dem  Verhalten von Elektronen in Molekülen, Festkörpern und Materialien. Im Zentrum unserer Forschung steht die Beschreibung, Berechnung und Analyse elektronischer Eigenschaften sowie von Phänomenen und Prozessen, die relevant für die Nanoelektronik und zunehmend auch für Energiedissipation, -einsparung und -konversion sind. Wir veröffentlichen im Durchschnitt etwa 50 Artikel pro Jahr in Fachzeitschriften wie Physical Review Letters, Physical Review B, Journal of Physics Condensed Matter, New Journal of Physics und 40 weiteren Publikationen.

Mehr: Forschungsprofil  …

ForschungMachtSpass_jpg

Menschen

Wir sind ein aktives Institut mit etwa 40 Mitarbeitern, darunter Masterstudenten, Doktoranden, Postdocs, Stipendiaten, Besucher, Gäste, Preisträger, Nachwuchswissenschaftler und Forschungsgruppenleiter. Gemeinsam betreiben wir Grundlagenforschung auf dem Gebiet zukünftiger Schlüsseltechnologien.

Mehr: Menschen …

juDFT.jpg

Methoden

Ein Markenzeichen unseres Instituts ist es neue konzeptionelle und rechnergestützte Methoden zu entwickeln und anzuwenden. Ein besonderes Interesse gilt den Methoden der Dichtefunktionaltheorie und dem Supercomputing.

Mehr: Methoden …

lehre0.jpg

Lehre

Im Rahmen von Professuren an der RWTH Aachen und der Universität Duisburg-Essen wirken wir an der universitären Lehre mit. Außerdem übernehmen wir Lehraufgaben an der German Research School. In Kooperation mit der RWTH Aachen betreuen wir Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten. Desweiteren (ko)organisieren wir Schulen und Workshops für Postgraduierte.

Mehr: Lehre …

kooperation.jpg

Zusammenarbeit und Vernetzung

Wir haben eine seit Langem bestehende  Tradition unsere Forschung in enger Kooperation mit Experimentalphysiker und Theoretikern weiterzuentwickeln.

Mehr: Zusammenarbeit und Vernetzung …


Servicemenü

Homepage