Suche

zur Hauptseite

Elektronische Eigenschaften (PGI-6)
(leer)

Navigation und Service

Aktuelles

Vier Beispiele der untersuchten Doppelwirbel-Zustände mit entgegengesetzten Drehrichtungen der Wirbel
Magnetwirbel in Nano-Scheiben geben Informationen preis
Dresden/ Jülich, 20. Februar 2015 – Erstmals ist es gelungen, die Ausrichtung von Magnetwirbeln in Nano-Scheiben elektrisch auszulesen. Ein Team aus Wissenschaftlern nutze dazu charakteristische Mikrowellen, die von den Wirbeln ausgehen. Mit dem neuen Wissen über diese Signale könnten die extrem kleinen Bauteile für neuartige Speicher und drahtlose Datenübertragung eingesetzt werden. Die Ergebnisse der Untersuchungen wurden jetzt in der Fachzeitschrift Nature Communications veröffentlicht.
Mehr: Magnetwirbel in Nano-Scheiben geben Informationen preis …

Fokus

Spinfilter2.png

Helmholtz Nachwuchsgruppe "Oxide Spintronics Laboratory"

Unsere Gruppe untersucht die Funktionalität magnetischer Oxid-Hybridstrukturen für die Spinelektronik. Mehr: Helmholtz Nachwuchsgruppe "Oxide Spintronics Laboratory" …


Servicemenü

Homepage