Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


30 Jahre TEXTOR

Festveranstaltung zum Jubiläum

Anfang
28.03.2014 10:00 Uhr
Ende
28.03.2014 12:30 Uhr
Veranstaltungsort
Hörsaal (Zentralbibliothek, Gebäude 04.7) des Forschungszentrums Jülich

Dreißig Jahre lang haben die Ergebnisse, die an TEXTOR gewonnen wurden, die internationale Fusionsforschung wesentlich vorangebracht. Das Jülicher Großgerät, das Ende letzten Jahres abgeschaltet wurde, hat maßgeblich dazu beigetragen, dass wir heute wissen, wie die Fusion funktioniert.

Die Jubiläumsveranstaltung blickt zurück auf über ein Vierteljahrhundert herausragende Fusionsforschung in Jülich und wirft die Frage auf, welche Optionen die Fusion für heutige Herausforderungen bietet.

TEXTORQuelle: Forschungszentrum Jülich

Anmeldung:

Sybille Beyer
Tel. +49 2461 61-5201
s.beyer@fz-juelich.de

Flyer zur Festveranstaltung:

 30 Years Textor (PDF, 461 kB)


Servicemenü

Homepage