Infrastrukturen

Für die Erforschung der Quantentechnologien sind Großgeräte und Großanlagen unerlässlich. Nur mit ihnen ist es möglich, die notwendigen Materialien und Systeme zu erforschen. In Jülich sind verschiedene Infrastrukturen beheimatet, die Nutzer:innen nicht nur den Zugriff auf Geräte und Anlagen zur Forschung ermöglichen, sondern auch auf das, was erforscht wird: zum Beispiel Quantencomputer.

Helmholtz Nano Facility (HNF)

In der HNF können Wissenschaftler:innen Nano- und atomare Strukturen für die Informationstechnologie erforschen, herstellen und charakterisieren. Das Reinraumzentrum ist eng mit dem Helmholtz Quantum Center verbunden.

Letzte Änderung: 16.08.2022