Doktorarbeiten

Die Themen­stellungen der Doktorarbeiten decken alle FuE-Schwerpunkte des IEK-3 ab und werden von Absolventen eines Universitätsstudiums in einer Bearbeitungsdauer von nicht mehr als drei Jahren abgeschlossen. Während der betreuten und mit mindestens 13/2 TVöD vergüteten Promotionstätigkeit erhalten die Doktoranden/innen für die weitere berufliche Entwicklung zusätzliche wichtige Schlüsselqualifikationen. Insbesondere betrifft dies die Themen Moderation, Präsentation und Rhetorik, Projektmanagement, Projektleitung, Zeitmanagement und Arbeitsorganisation

Offene Positionen

Keine Ergebnisse gefunden.
Loading

Letzte Änderung: 25.05.2022