Querschnittsgruppe Mechanik & Elektronik

Leitung

Keine Ergebnisse gefunden.
Loading

Die Gruppe konzeptioniert, baut, zertifiziert, wartet und betreibt komplexe atmosphärische Messinstrumente für den Einsatz im Labor aber insbesondere auf Flugzeugen und Ballons. Letztere Plattformen stellen aufgrund von räumlichen und Gewichtsbeschränkungen sowie strengen Zertifizierungsrichtlinien hohe elektronische und mechanische Anforderungen.
Die Technikgruppe verfügt über langjährige Erfahrungen in der Auslegung der entsprechenden Baueinheiten und wird unterstützt durch die Institutswerkstatt des IBG sowie den Zentralinstituten für Mechanik und Elektronik (ZEA-1 und ZEA-2).

Mitarbeitende

Keine Ergebnisse gefunden.
Loading

Letzte Änderung: 10.06.2022