Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


Kraftstoffsynthese und Systemtechnik (KST)

BGS

Wissenschaftlich-technische Kernkompetenzfelder der Abteilung sind sowohl die Wasserstofferzeugung und die Synthesegasreinigung zur Bereitstellung von Brenngas für Brennstoffzellen-Systeme als auch das Systemdesign und die Systemerprobung von vollständigen Brennstoffzellensystemen. Hierzu werden Reformierungs- und Gasreinigungsverfahren für verschiedene Energieträger wie Mitteldestillate, insbesondere für Kerosin und Diesel und für dieselähnliche Biokraftstoffe experimentell untersucht, mit verfahrenstechnischen und chemischen Modellen beschrieben und in technischen Reaktoren umgesetzt.
In der Luft- und Schifffahrt sowie bei schweren Nutzfahrzeugen werden auch langfristig flüssige Kraftstoffe mit hoher Energiedichte benötigt. Im Rahmen des Power-to-Fuel-Konzepts werden aus nachhaltig hergestelltem Wasserstoff und CO2 flüssige Kraftstoffe hergestellt. Die oben genannten Methoden finden auch bei der Kraftstoffsynthese Verwendung

Forschungsschwerpunkte

Kraftstoffe

Zukünftige Kraftstoffe

• Thermodynamische Grundlagen.
• “Well-to-tank” Analysen
• Statische Modellierung von Syntheseprozessen mit Aspen Plus®
• Kostenanalysen

mehr

Kraftstoffaufbereitung

Kraftstoffaufbereitung

• Entschwefelung
• Spraybildung und Kraftstoffverdampfung

mehr

Reformierung

Reformierung

• Autotherme Reformierung von Mitteldestillaten und Biokraftstoffen
• Katalysatorscreening
• Komponentenentwicklung für 3 – 50 kWel -Systeme

• Übertragung in die industrielle Fertigung

mehr

Gasnachbehandlung

Gasnachbehandlung

• Wasser-Gas-Shiftreaktion
• CO-Feinreinigung
• Katalytische Verbrennung

mehr

Modellierung

Modellierung

• Dynamische Modellierung mit MATLAB/ SIMULINK® und ANSYS Fluent®
• Statische Modellierung von Brennstoffzellensystemen mit Aspen Plus®

mehr

Komponentenentwicklung

Komponentenentwicklung

• CFD-unterstützte Konstruktion von Apparaten
• FEM-Belastungsanalysen
• Technologieübertrag in die industrielle Fertigung
• Apparatebau

mehr

Systementwicklung

Systementwicklung

• Kompakte Einheiten zur Wasserstoffproduktion
• APU-Systeme mit PEFC und HT-PEFC
• Hybridsysteme Brennstoffzelle/ Batterie

mehr

Herstellung von zukünftigen Kraftstoffen

Herstellung von zukünftigen Kraftstoffen
• Katalysatorforschung
• Reaktorkonzepte
• Experimentelle Validierung

mehr

Projekte

P2F
ALIGNCCUS

Team KST

Team Brenngaserzeugung und SystemeCopyright: Forschungszentrum Jülich

Zusatzinformationen

Ansprechpartner

Leitung Kraftstoffsynthese und Systemtechnik

Prof. Dr. Ralf Peters
Telefon: +49 2461 61-4260
Fax: +49 2461 61-8163
E-Mail: ra.peters@fz-juelich.de

> Mehr

Chemie der Brenngaserzeugung

Dr. Joachim Pasel
Telefon: +49 2461 61-5140
Fax: +49 2461 61-6695
E-Mail: j.pasel@fz-juelich.de

> Mehr

Systemtechnik Bordstromversorgung

Dr. Remzi Can Samsun
Telefon: +49 2461 61-4616
Fax: +49 2461 61-6695
E-Mail: r.c.samsun@fz-juelich.de

> Mehr


Servicemenü

Homepage