Mark Müller-Linow

Dr. Mark Müller-Linow

Leitung "Jülich Plant Phenotyping Center"

Kompetenzbereiche

Quantitative Pflanzenphänotypisierung, 2d / 3d Methoden, Bildverarbeitung

Kontakt

+49 2461/61-96978

E-Mail

Orcid: 0000-0002-6722-5437

Google Scholar

Adresse

Forschungszentrum Jülich GmbH
Wilhelm-Johnen-Straße
52428 Jülich

Institut für Bio- und Geowissenschaften (IBG)

Pflanzenwissenschaften (IBG-2)

Gebäude 06.1 / Raum 224

Sie können uns hier finden

Fokus

Die Geometrie des Pflanzensprosses und der Pflanzenwurzel zu erfassen und zu vermessen ist eine der Grundlagen, um auf makroskopischer Ebene das Wachstum und die Plastizität von Pflanzen zu beurteilen. Hierfür können verschiedene bildgebende Verfahren in Form von Momentaufnahmen oder als regelmäßiges Monitoring zur nicht-invasiven Erfassung verschiedenster Form-und Farbeigenschaften eingesetzt werden. Sie reichen von einfachen passiven Methoden mit Kameras bis hin zu aktiven Verfahren mit Licht- oder LASER Projektionen.

Der Fokus meiner Arbeit liegt auf der Entwicklung von 2d- bzw. 3d-Sensorplattformen und auf der Auswertung von Bild- bzw. 3-dimensionaler Daten mittels Verfahren der Bildverarbeitung und des maschinellen Lernens. Ziel ist es aus diesen Daten Parameter qualitativ und quantitativ abzuleiten, so dass Aussagen zur Wachstumsdynamik, Ernte-Qualität und zu Sorten-Unterschieden in Abhängigkeit von Umweltbedingungen und Stresseinflüssen getroffen werden können.

Vita
Publikationen
Letzte Änderung: 16.01.2023