Nuklearmedizinische Hirntumordiagnostik

NUKLEARMEDIZINISCHE HIRNTUMORDIAGNOSTIK

Die Arbeitsgruppe befasst sich mit der präklinischen und klinischen Bewertung neuer Radiopharmaka für die Diagnostik von Hirntumoren mit der Positronen-Emissions-Tomographie (PET) und der korrelativen Bildgebung mit der Magnet-Resonanz-Tomographie (MRT).

Die Arbeiten konzentrieren sich auf die Evaluierung der intratumoralen Anreicherung von radioaktiv markierten Aminosäuren in Hirntumoren im Vergleich mit modernen Methoden der funktionellen MR-Bildgebung sowie die klinische Anwendung der korrelativen MR-PET Bildgebung in der Diagnostik, Therapieplanung und Therapiekontrolle bei Patienten mit Hirntumoren.

Des Weiteren wird die therapeutische Wirkung neuartiger Amyloid-β bindender Peptidliganden für die Therapie de Morbus Alzheimer mittels Verhaltenstests, Positronen-Emissions-Tomographie (PET) und Autoradiographie bewertet.

WICHTIGE KOOPERATIONSPARTNER:

Klinik und Poliklinik für Neurologie - Uniklinik Köln

Institut für Biologische Informationsprozesse Strukturbiochemie (IBI-7) - Forschungszentrum Jülich

Leiter der Arbeitsgruppe

  • Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM)
  • Physik der Medizinischen Bildgebung (INM-4)
Gebäude 15.2 /
Raum 372
+49 2461/61-5900
E-Mail

Mitarbeiter der Arbeitsgruppe

Carina BalduinGebäude 15.2 / Raum 375+49 2461/61-6941
Nicole BurdaGebäude 15.2 / Raum 375+49 2461/61-6941
Dr. Christian FilssGebäude 15.9 / Raum 411+49 2461/61-1629
Michel FriedrichPhD StudentGebäude 05.7 / Raum 3018+49 2461/61-9324
Dr. Stefanie GeislerGebäude 15.2 / Raum 352+49 2461/61-5012
Natalie JudovGebäude 15.2 / Raum 373+49 2461/61-9541
Priv.-Doz. Dr. Philipp LohmannGebäude 15.2 / Raum 373+49 2461/61-96357
Monika OlligGebäude 15.2 / Raum 37402418088741
Trude PlumGebäude 15.2 / Raum 374024616196476
Michael SchöneckGebäude 15.14 / Raum 214+49 2461/61-1914
Dr. rer. nat. Carina StegmayrPostdocGebäude 15.2 / Raum 375+49 2461/61-9796
Dr. Gabriele StoffelsGebäude 15.2 / Raum 374+49 2461/61-6748
Dr. rer. nat. Antje WilluweitGebäude 15.2 / Raum 373+49 2461/61-96358

Letzte Änderung: 12.09.2022