Quanten-Theorie der Materialien

Wir berechnen und analysieren die komplexen strukturellen, elektronischen und magnetischen Eigenschaften sowie die Transporteigenschaften von Quantenmaterialien – für Grundlagenforschung und praktische Anwendungen.

Direktor: Prof. Dr. Stefan Blügel

Meldungen und Termine

Skyrmionen

Skyrmionen-Forschung: Schnüre aus Nanowirbeln entdeckt

Ein Team von Wissenschaftlern aus Deutschland, Schweden und China hat ein neues physikalisches Phänomen entdeckt: komplexe schnurförmige Strukturen aus Skyrmionen, winzigen Magnetwirbeln. Skyrmionen sind eine mögliche Grundlage für innovative Konzepte für eine Informationsverarbeitung mit höherer Leistung und weniger Energieverbrauch.

Bild

PGI Kolloquium: Prof. Dr. John Paul Strachan, Forschungszentrum Jülich (PGI-14), Germany; previously HP Inc., USA

After approximately 100 years of engineering computers, humans have reached performance that rivals biological brains in many ways, while exceeding it in sheer number-crunching capacity. Yet, we took a very different path from biology, and there remains a huge advantage in energy-efficiency for biological information processing systems.

Fokus

Nachwuchs13_jpg

Wanted: Nachwuchs!

Suchen Sie eine spannende und herausfordernde Master-, Doktoranden- oder Postdoc-Stelle? Haben Sie Spaß an theoretischer Festkörperforschung und entwickeln gerne numerische und rechnerunterstützte Verfahren?

PGI-1

Joint Lab Virtual Materials Design

Das Ziel des JL-VMD ist die Entwicklung und Validierung von Methoden zur rechnergestützten Materialentwicklung.

Lounis_jpg

Nachwuchsgruppe Dr. Samir Lounis

Functional Nanoscale Structure Probe and Simulation Laboratory

Lezaic_jpg

Nachwuchsgruppe Dr. Marjana Ležaić

Computational Nanoferronics Laboratory

Mokrousov_jpg

Nachwuchsgruppe Prof. Dr. Yuriy Mokrousov

Topological Nanoelectronics Group