Suche

zur Hauptseite

Quantenmaterialien und kollektive Phänomene (JCNS-2/PGI-4)
(leer)

Navigation und Service

Aktuelles

Dr. Astrid Schneidewind am Neutronendreiachsenspektrometer PANDA, das das Forschungszentrum Jülich am Heinz Maier-Leibnitz Zentrum in Garching betreibt.
Zufall hilft Forschern
Jülich / Garching, 2. Mai 2019 – Atomkerne und Elektronen in Festkörpern beeinflussen sich gegenseitig in ihren Bewegungen – und das nicht nur in seltenen Ausnahmefällen, wie bisher angenommen. Das haben Jülicher und Münchner Wissenschaftler bei Messungen am Heinz Maier-Leibnitz Zentrum in Garching herausgefunden.
Mehr: Zufall hilft Forschern …

Veranstaltungen

LabCourse
Sep
02
23rd JCNS Laboratory Course - Neutron Scattering 2019
If you are a student in the field of physics, chemistry, material science or biosciences with a BSc (or an equivalent qualification), you are welcome to apply for a place on this year's JCNS Laboratory Course - Neutron Scattering, organized by Forschungszentrum Jülich.
Mehr: 23rd JCNS Laboratory Course - Neutron Scattering 2019 …

Fokus

-Teaser-Bild

Quantenmaterialien

Das Institut untersucht die statischen und dynamischen Eigenschaften von komplexen Quantenmaterialien.Mehr

-Teaser-Bild

Neutronen Streumethoden

Die Entwicklung von Methoden und der Betrieb von Instrumenten zur Neutronenstreuung. Mehr

-Teaser-Bild


Hochbrillante Neutronenquelle

Eine neuartige konzeptionelle Beschleuniger-basierte Neutronenquelle.Mehr


Servicemenü

Homepage