Training

JUNIQ organisiert jährliche Sommerschulen, internationale Workshops und themenspezifische Kurse für Quantencomputing und dessen Anwendungen.

In Absprache mit seinen Nutzer:innen wird JUNIQ jährliche Sommerschulen und internationale Workshops organisieren, mit dem Ziel, eine deutsche und eine europäische Nutzergemeinschaft aus Industrie und Wissenschaft für die Anwendung des Quantencomputings zu schaffen und den Kontakt zur US-amerikanischen Nutzergemeinschaft herzustellen.

Trainings

Quantum Computing Core Training: Quantum Programming with D-Wave

JUNIQ finanziert Plätze in D-Wave's "Quantum Computing Core Training: Quantenprogrammierung with D-Wave". Das Training richtet sich an angehende Projektleitende (PIs), die nur wenig oder mittlere Erfahrung im Umgang mit Quantencomputern und -annealern haben.

Training für Fortgeschrittene Nutzer:innen: Quantenannealing und gatterbasiertes Quantencomputing

Ab Frühjahr 2024 wird JUNIQ regelmäßig eintägige Schulungen für fortgeschrittene Nutzer:innen anbieten. Expert:innen werden spezielle Themen des Quantenanealings und des gatterbasierten Quantencomputings vorstellen und die Teilnehmenden dabei unterstützen, ihren eigenen Code zur Lösung vorgegebener Probleme zu entwickeln.

Sommerschulen

JUNIQ’s Sommerschule zu Quantencomputing

JUNIQ-Sommerschule zu Quantencomputing findet jährlich im Jülich Supercomputing Centre statt. Experten stellen neueste Forschungsergebnisse zu verschiedenen Themen wie Quanteninformationsverarbeitung, Quantenalgorithmen und Benchmarking-Ansätze vor. In praktischen Übungen lernen die Teilnehmenden wie Quantenalgorithmen auf verschiedenen Quantengeräten entwickelt und ausführt werden.

Workshops

Quantencomputing in der Schule

Wie kann Quantencomputing in der Schule erklärt werden? In einem praktischen Workshop lernen Lehrer:innen einfache Konzepte des Quantencomputings und Quantenalgorithmen kennen.

Vergangene Veranstaltungen

Eine Liste vergangener Veranstaltungen finden Sie hier.

Letzte Änderung: 25.03.2024