Bewerbung

Deine Onlinebewerbung im Forschungszentrum Jülich besteht aus

  • den Stammdaten (Vorname, Nachname, Straße, Wohnort, ...),

  • einem kurzen aber informativen Anschreiben,

  • einem tabellarischen Lebenslauf mit Angabe von Schulabschlüssen, Lieblingsfächern, Sprachkenntnissen, Hobbies und ggf. Nebentätigkeiten,

  • den letzten drei Zeugnissen,

  • Praktikums- und/oder Weiterbildungsbescheinigungen.

Unser Bewerbungsverfahren setzt sich aus folgenden Schritten zusammen:

  1. Prüfung Deiner Bewerbungsunterlagen.

  2. Standardisierter Eignungstest des Forschungszentrum Jülich.

  3. Berufsbezogener MaTSE-Kenntnistest (ohne Hilfsmittel).
    Der Auswahltest beinhaltet Aufgaben aus
    - Algebra und Arithmetik
    - Differential- und Integralrechnung
    - Geometrie
    - Logik
    - Stochastik.
    Du kannst sie mit Deinen Schulkenntnissen lösen.

  4. Dein persönliches Bewerbungsgespräch (derzeit digital).

Wir wünschen Dir viel Glück.

Gemeinsam mit uns bilden noch die folgenden Firmen aus. Bewirb Dich dort bitte direkt.

ene't GmbH
Weserstr. 9
41836 Hückelhoven
bewerbung@enet.eu

Klafka und Hinz GmbH
Energie- Informations-Systeme
Weststraße 54
52074 Aachen
bewerbung@klafka-hinz.de

WTI GmbH
Wissenschaftlich-Technische Ingenieurberatung
Karl-Heinz-Beckurts-Str. 8
52428 Jülich
jobs@wti-juelich.de

 

Letzte Änderung: 25.05.2022