Introduction to Unreal Engine for Science (Trainingskurs, online)

Anfang
02.03.2022 09:00 Uhr
Ende
23.03.2022 14:00 Uhr
Veranstaltungsort
online

(Kurs-Nr. 1672022 im Trainingsprogramm 2022 des Forschungszentrums Jülich)

Der Kurs findet als Online-Veranstaltung an jedem Mittwoch 4 Wochen lang im März statt. Der Link zur Online-Plattform wird nur den registrierten Teilnehmer:innen bekannt gegeben.

Inhalt:

The Unreal Engine is one of the state-of-the-art 3D engines, which is mainly used for game development. In recent years, however, its use in industry and science has been steadily increasing, which is further supported by new features from the producer Epic Games. The course offered here gives a basic introduction to the major functions when using the Unreal Editor and Visual Studio, offers tips and tricks for scientific use and deepens the acquired knowledge by using and extending an example application. We will talk about the difference between Blueprints and C++ and when to use which one, but we will also focus on the use of third party tools and the different possibilities of code management.

Roadmap und Referenten:

  • Introduction to Unreal Engine (UE) - Dirk Helmrich, Jonathan Windgassen
  • Programming with UE-Blueprints - Josef Azzam
  • Programming with C++ in UE - Dirk Helmrich
  • Scientific usecases - Dirk Helmrich

Voraussetzungen:

  • General programming skills
  • Computer with reasonable graphics hardware (Intel HD with a strong CPU would work, as would most GPUs)
  • Installed and running version of Unreal Engine 4.27
  • For further instructions, please visit https://gitlab.jsc.fz-juelich.de/hedgedoc/s/lFvlmhs7H#

Sprache:

Der Kurs wird auf Englisch gehalten.

Dauer:

4 halbe Tage

Termine:

Mittwoch, 02. März 2022, 10.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr
Mittwoch, 09. März 2022, 10.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr
Mittwoch, 16. März 2022, 10.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr
Mittwoch, 23. März 2022, 10.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr

Ort:

online

Teilnehmerzahl:

mindestens 5, maximal 30

Referenten:

Josef Azzam, Dirk Helmrich, Jonathan Windgassen, JSC

Ansprechpartner:

Anmeldung:

Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung bis 1. März 2022 an Dirk Helmrich (d.helmrich@fz-juelich.de).
Wenn Sie nicht zur Belegschaft des Forschungszentrums Jülich gehören, geben Sie bei der Anmeldung bitte die folgenden Daten an:
Vorname, Name, Institut/Organisation, Standort und Land des Instituts/der Organisation, E-Mail-Adresse

Weitere Hinweise zur Vorbereitung auf den Kurs: https://gitlab.jsc.fz-juelich.de/hedgedoc/s/lFvlmhs7H#

Letzte Änderung: 12.10.2022