Publikationen

Highlight-Publikationen

Science: Wie die Hirnforschung das Supercomputing herausfordert

In der Ausgabe Band 374, issue 6571 von Science erläutern Katrin Amunts und Thomas Lippert, warum Fortschritte in den Neurowissenschaften eng mit den Entwicklungen im Hochleistungsrechnen verbunden sind und letztlich Supercomputer mit Exascale-Rechenleistung benötigen.

Mehr
Magnetisches Rätsel mit Myonen

Seit etwa 20 Jahren sind die experimentellen Messungen des Myon-Magnetfeldes in Diskrepanz mit den theoretischen Vorhersagen – was auf einen möglichen Fehler in unserem derzeitigen physikalischen Verständnis hinweist. Eine neue Berechnung mit beispielloser Präzision bringt die theoretische Vorhersage näher an den bisherigen experimentellen Wert.

Mehr
Vierdimensional entwirrt – Schaltverhalten von Membranrezeptoren

Ein Forschungsteam des Universitätsklinikums Jena, der Hochschule Schmalkalden, der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) und des Forschungszentrums Jülich konnten den Schaltvorgang eines Membranrezeptors entschlüsseln, der in Riechneuronen vorkommt.

Mehr

In der Ausgabe Band 374, issue 6571 von Science erläutern Katrin Amunts und Thomas Lippert, warum Fortschritte in den Neurowissenschaften eng mit den Entwicklungen im Hochleistungsrechnen verbunden sind und letztlich Supercomputer mit Exascale-Rechenleistung benötigen.

Mehr

Publikationslisten

Publikationen nach Jahrgängen sortiert
Publikationen nach Autor:innen sortiert
Zeitschriftenartikel
Artikel in Proceedings and Büchern
Abschlussarbeiten, Dissertationen
Bücher, Berichte
IAS Series
Letzte Änderung: 05.08.2022