Navigation und Service

Hardware

Das Team Hardware entwickelt elektronische Komponenten, insbesondere für den Einsatz in Hochfeld MRT-Systemen. Das wichtigste Aufgabenfeld ist der Entwurf und Aufbau von neuen Einzel- und Arrayspulen. Diese werden sowohl für Anwendungen am Menschen als auch für den Einsatz in Tier-MRTs entwickelt.

Es beinhaltet Arbeiten im Bereich neuartiger Anregungs- und Aufnahmeantennen, wie sie z. B. bei MRT mittels fortschreitender Wellen oder aktiven Antennensystemen mit integrierten Leistungsverstärkern benötigt werden. Weiterhin werden vom Team Hardware die MRT-Systeme am INM-4 betreut und existierende Hardware/Software so modifiziert, dass sie den speziellen Forschungsanforderungen gerecht werden.

Projekte

Hardware Komponenten

Komponenten und Schaltungen

Ziel diesses Projektes ist die (Neu)entwicklung verschiedenster Komponenten für die MRT

Mehr: Komponenten und Schaltungen …

9,4 Tesla Tier-MRT

MRT-Systeme

9.4 T Tier-MRT mit klinischer Benutzeroberfläche und paralleler Sendekapazität

Mehr: MRT-Systeme …

"Traveling-Wave" Systeme

"Travelling-Wave" MRT

In diesem Projekt wird die Anregung und Aufnahme der Kernresonanz mittels geführter fortschreitender Wellen untersucht.

Mehr: "Travelling-Wave" MRT …

Hardware

MRT Spulenentwicklung

Ziel diesses Projektes ist die (Neu)entwicklung von Spulen für die MRT

Mehr: MRT Spulenentwicklung …

Fieldprobe

Feldüberwachung

MR Experimente benötigen ein homogenes und stabiles statisches Magnetfeld, welches von dynamischen Gradientenfeldern überlagert wird. In der Realität unterscheidet sich das tatsächliche von dem erwarteten Magnetfeld.

Mehr: Feldüberwachung …

Zusatzinformationen

Hardware

Leiter der Arbeitsgruppe

Dr. Jörg Felder

Mitarbeiter

Dr. Chang-Hoon Choi

Dr. Suk Min Hong

Dr. Wieland Worthoff

Kevin Busenius

Avdo Celik

Janina Hohnholz

Mikheil Kelenjeridze

Annette Mock

Stefan Schwan