Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Kann ich Verdienstausfälle geltend machen?

Für Tarifbeschäftigte des Bundes wurde in einem Rundschreiben vom 07.04.2020 angekündigt, dass es demnächst möglich sein soll, Verdienstausfälle aufgrund von beispielsweise temporärer Arbeitszeitreduzierung o.ä. zum Zwecke der Kinderbetreuung aufgrund von Schul- und Kitaschließungen erstattet zu bekommen. Es handelt sich hierbei um die Regelung zum Erstattungsanspruch nach § 56 Abs. 1a IfSG. Sollte es weitere Informationen geben, halten wir Sie selbstverständlich auf dem Laufenden.
Nähere Informationen finden Sie hier:

Regelungen zur Entgeltberechnung bei Freistellung/Arbeitsbefreiung von Tarifbeschäftigten


Servicemenü

Homepage