Geschichtete Quantensysteme

Über

Van-der-Waals-Heterostrukturen ermöglichen die Erzeugung exotischer Quantenzustände durch Proximity-Effekte. Wir verwenden modernste Techniken für die Herstellung ultrareiner Heterostrukturen - eine entscheidende Voraussetzung für die Untersuchung ihrer Eigenschaften mit unseren hochmodernen Rastersondenmikroskopen.

Lesen Sie mehr über die Nachwuchsgruppe "Geschichtete Quantensysteme".

Forschungsthemen

  • Aufbau von van-der-Waals-Heterostrukturen
  • Charakterisierung von topologischen Zuständen
  • Näherungseffekte

Kontakt

Dr. Felix Lüpke

PGI-3

Gebäude 02.4w / Raum 301

+49 2461/61-6977

E-Mail

Mitglieder

Dr. Amin KarimiGebäude 02.4w / Raum 332+49 2461/61-4131
Tobias WichmannGebäude 02.4w / Raum 122+49 2461/61-2332
Janine LorenzGebäude 02.4w / Raum 102+49 2461/61-8984
Abhisek KoleGebäude 02.4w / Raum 329+49 2461/61-6977
Letzte Änderung: 12.06.2024