(leer)

Navigation und Service


Bild7_jpg

Grundlagenforschung für die Informationstechnologie der Zukunft und verwandte Bereiche

Das Peter Grünberg Institut (PGI) widmet sich der Grundlagenforschung im Bereich neuer physikalischer Konzepte und Materialien in der Informationstechnologie und verwandten Feldern.

Mehr: Grundlagenforschung für die Informationstechnologie der Zukunft und verwandte Bereiche …

Bild3a_jpg

Wir bauen auf 50 Jahre Erfahrung

Ein gutes halbes Jahrhundert Jülicher Kompetenz in der Festkörperphysik, der Physik dünner Schichten, von Oberflächen und Grenzflächen sowie in den Materialwissenschaften sind im Peter Grünberg Institut (PGI) zusammen gebracht worden.

Mehr: Wir bauen auf 50 Jahre Erfahrung …

Bild3b_jpg

Über Peter Grünberg (1939-2018)

Die Grundlagenforschung voranbringen, um den Weg für neuartige technologische Konzepte in der Informationstechnologie zu ebnen – dieses Motto fasst das Werk von Peter Grünberg zusammen, der 2007 mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet wurde. Es ist auch das Leitprinzip des Peter Grünberg Instituts, das nach dem berühmten Wissenschaftler und ehemaligen Mitarbeiter benannt wurde.

Mehr: Über Peter Grünberg (1939-2018) …

EinladungGruenberg2_jpg

Das PGI in der Helmholtz-Gemeinschaft

Das PGI ist als Einrichtung des Forschungszentrums Jülich in die Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren (HGF) eingebunden.

Mehr: Das PGI in der Helmholtz-Gemeinschaft …

Organigramm_dt

Organisation

Das Peter Grünberg  Institut besteht aus elf wissenschaftlichen Institutsbereichen (PGI-1 bis PGI-9 sowie die JARA-Institute PGI-10 und PGI-11) mit komplementären Forschungsinteressen und einer Unterstützungseinheit für technisch-wissenschaftliche Infrastruktur.

Mehr: Organisation …


Servicemenü

Homepage