Forschung

Klimawandel und Landnutzungsänderungen haben erhebliche Auswirkungen auf terrestrische Ökosysteme, die von der Gesellschaft in den kommenden Jahrzehnten bewältigt werden müssen. Dieser Wandel wirkt sich auf alle Kompartimente des terrestrischen Systems aus und bewirkt Systemreaktionen auf unterschiedlichen zeitlichen und räumlichen Skalen. Die Entwicklung geeigneter Management- und Anpassungsstrategien an den globalen Wandel ist derzeit jedoch noch stark beeinträchtigt durch unsere begrenzte Fähigkeit, Zustände und Stoffflüsse in terrestrischen Systemen auf den zeitlich und räumlich relevanten Skalen vorherzusagen. Zur Verbesserung des Systemverständnisses und der Vorhersagefähigkeit beizutragen, ist das zentrale Forschungsanliegen der Agrosphäre.

Environmental processes and technologies

Measurements of environmental variables are essential to improve the understanding of key processes in the terrestrial environment.

Mehr
Modelling terrestrial systems
Terrestrial biogeochemistry

At Terrestrial Biogeochemistry, we investigate soil-plant interactions, elemental cycles, and biogeochemical processes. Using cutting-edge techniques like stable isotope analysis and advanced mass spectrometry, alongside numerical modeling, we explore nutrient transport, organic matter cycling, and the role of colloids and interfaces.

Mehr

Measurements of environmental variables are essential to improve the understanding of key processes in the terrestrial environment.

Mehr

Letzte Änderung: 19.06.2024