Geoverbund

Der Geoverbund ABC/J ist das führende geowissenschaftliche Netzwerk der Forschungsregion Aachen-Bonn-Köln-Jülich. Als Zusammenschluss von 34 renommierten geowissenschaftlichen Instituten der RWTH Aachen, der Universität Bonn, der Universität zu Köln und des Forschungszentrums Jülich treibt er geowissenschaftliche Spitzenforschung voran.

In seiner Funktion als Facilitator fördert der Geoverbund ABC/J die Initiierung gemeinsamer Forschungsprojekte über Anschubfinanzierungen, gründet und unterstützt den Aufbau von Kompetenzzentren und ermöglicht den einfachen Zugang zu Forschungsinfrastrukturen. Damit verfolgt er das Ziel, drängende geowissenschaftliche Zukunftsfragen zu identifizieren und überregionale Lösungsansätze zu entwickeln.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses: Hier bietet der Geoverbund ABC/J mit dem standortübergreifenden Studium und gemeinsamen Ausbildungsprogrammen eine einzigartige regionale Lernumgebung, in der junge Talente von der Vielfalt der geowissenschaftlichen Disziplinen profitieren können.

Diese Aktivitäten und ihre Ergebnisse macht der Geoverbund ABC/J als Vermittler zwischen Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der Öffentlichkeit zugänglich. Dies stärkt nicht nur das Profil und die Sichtbarkeit seiner Mitglieder und der gesamten Forschungsregion ABC/J, sondern schafft auch wichtige Voraussetzungen, um die Welt von morgen gemeinsam positiv zu gestalten.

Letzte Änderung: 18.07.2024