Navigation und Service

Experimentiertag - Elektrotechnik

Wenn´s strömt bei Strom...

Bezug zur FZJ Forschung

In Überarbeitung!

Ablaufbeschreibung

Die Schüler*innen stellen mittels einfacher Grundlagenexperimente fest, unter welchen Bedingungen Strom fließt und testen verschiedene Materialien auf ihre elektrische Leitfähigkeit. Wer möchte kann Schaltungen mit mehreren Glühlampen (Parallel- und Reihenschaltung) erkunden.
Nachmittags löten sich alle Schüler*innen eine kleine elektronische Schaltung, die sie mit nach Hause nehmen dürfen.

Lernziele

In Überarbeitung!

Geplante Experimente

  1. Stromkreis

    Unter welchen Bedingungen fließt Strom?

  2. Elektrische Leiter und Nichtleiter

    Welche Materialien leiten den elektrischen Strom?

  3. Batterien

    Sind große Batterien stärker als kleine Batterien?

  4. Glühlampe

    Wie funktioniert eine Glühlampe?

  5. Schaltzeichen und Schaltpläne

    Wie verständigen sich Stromforscher weltweit?

  6. Schaltungen

    Was passiert, wenn man in einer Reihen- oder Parallelschaltung eine Glühlampe herausdreht? 

Lernvoraussetzungen

Die Schüler*innen sollen...

  1. ... sich bereits in der Schule mit dem Thema Strom auseinandersetzen.

    Mögliche Themen sind:
    - Wie wird Strom erzeugt?
    - Wofür wird Strom benötigt?
    - Welche Gefahren kann es beim Umgang mit Strom geben?
    - usw.
    Die Fragestellungen sollen in Collagen / Brainstorming / Mind-Maps / Bildern oder auf andere kreative Weise aufgearbeitet werden. Die fertigen Produkte sollen die Kinder mitbringen und einige davon im Kurzvortrag im JuLab präsentieren.

  2. ... das wissenschaftspropädeutische Vorgehen kennen und wissen, warum man so vorgeht:
    - Problemstellung/Aufstellen von Hypothesen
    - Planen, Durchführen, Beobachten und Auswerten eines Versuches
    - Verifizieren bzw. Falsifizieren der Hypothesen

Anbindung an den Lehrplan

in Überarbeitung!

Lernform

arbeitsgleiche Gruppenarbeit (2er Gruppen)

Fachrichtung

Physik, Technik, Sachunterricht

Zielgruppe

Jahrgangsstufe: 4, 5, 6

Teilnehmeranzahl

Min. 10 Personen

Max. 28 Personen

Beginn - Ende

09:00 Uhr - ca. 15:30 Uhr

Kosten

4,50 € pro Person inklusive eines warmen Mittagessens

Termine und Anmeldung

Hier.