Mission und Schwerpunkte

Auffinden neuer Wurzelmerkmale für ressourceneffiziente Nutzpflanzen, um den wachsenden Anforderungen der Landwirtschaft gerecht zu werden.

Die Untersuchung von Wurzeln bringt Herausforderungen mit sich, die sich aus ihrer komplexen Physiologie und der Umgebung des Bodens und der ganzen Pflanze ergeben. Wurzeln sind in der hochkomplexen physikalischen und biologischen Matrix des Bodens verborgen und werden von den abiotischen und biotischen Faktoren des Bodens beeinflusst. Die Entdeckung von Wurzelmerkmalen und deren Anwendung für die Ernährungssicherheit und Ressourceneffizienz erfolgt nur langsam und bleibt weitgehend ungenutzt, um Verbesserungen zu erzielen. Durch den Einsatz der IBG-2-Phänotypisierungsplattformen, die die Phänotypisierung von Wurzeln im Boden ermöglichen, in Kombination mit computergestützten und molekularbiologischen Ansätzen, wollen wir Folgendes erreichen:

Entdeckung von Wurzelmerkmalen für mehr Ressourceneffizienz

Mission and Focus Areas 1

Kontakt:

  • Institut für Bio- und Geowissenschaften (IBG)
  • Pflanzenwissenschaften (IBG-2)
Gebäude 06.1 /
Raum 211
+49 2461/61-85013
E-Mail

Quantifizierung des Einflusses von Wurzelmerkmalen auf die Pflanzenfunktion

Mission and Focus Areas 2

Kontakt:

Dr. Johannes Auke Postma

Co-Leader Root Group

  • Institut für Bio- und Geowissenschaften (IBG)
  • Pflanzenwissenschaften (IBG-2)
Gebäude 06.1 /
Raum 015
+49 2461/61-4333
E-Mail
Letzte Änderung: 10.11.2022