Computergestützte Biochemie

Über

In der Arbeitsgruppe für computergestützte Biochemie unter der Leitung von Prof. Dr. Birgit Strodel arbeiten wir an der Entwicklung von biomolekularen Simulationsmethoden und deren Anwendung auf verschiedene Probleme aus den Bereichen Biophysik und Biochemie. Insbesondere kommen dabei Techniken der Molekulardynamik(MD)-Simulationen und des molekularen Dockings zur Anwendung. Die Simulationen werden häufig mittels Übergangsnetzwerken und Markov-Zustandsmodellen ausgewertet. Thematisch konzentrieren wir uns auf krankheitsverursachende Proteinaggregation, intrinsisch ungeordnete Proteine (IDPs), Protein-Lipid-Wechselwirkungen, Protein-Protein-Wechselwirkungen, Enzymdesign und Wirkstoffentwicklung

Forschungsthemen

  • Amyloid-Aggregation
  • Energielandschaften von IDPs und Peptidaggregation
  • Protein-Membran-Interaktionen als Teil der Infektionsbiologie
  • Enzymdesign: vom maschinellen Lernen zu MD-Simulationen und Experimenten
  • Computergestütztes Wirkstoffdesign
  • Kraftfeld-Verifizierung
  • Methoden und Software-Entwicklung

Kontakt

Prof. Dr. Birgit Strodel

IBI-7

Gebäude 05.8v / Raum 3024

+49 2461/61-3670

E-Mail
Mitglieder

Postdocs

Dr. Batuhan Kav

Dr. Hebah Fatafta

Dr. Maryam Olagunju

Ph.D. Students

Anna Jäckering

Mohammed Khaled

Jennifer Loschwitz

Lara Scharbert

Moritz Schäffler

Wibke Schumann

M.Sc. Students:

Bastian Aggeler

Bidisha Sarkar

Tilman Hoffbauer

B.Sc. Students:

Vera Grimmelt

Alexander Kaschkowski

Georg Pöppich

Projekte
News
Ausgewählte Publikationen

Letzte Änderung: 28.11.2022