Bibliometrie

Trenderkennung in der Wissenschaft

Sie benötigen eine passgenaue bibliometrische Analyse? Jedes Projekt ist individuell. Wir beraten Sie umfassend, zeigen Lösungswege auf und realisieren den Auftrag nach Ihren Vorgaben.

Unsere Angebote:

  • Internationale Vergleiche mit anderen Forschungseinrichtungen
  • Zitationsanalysen von Instituten und Arbeitsgruppen im internationalen Vergleich
  • Bestimmung von disziplinunabhängigen Zitationsraten
  • Netzwerkanalysen
  • Forschungslandkarten
  • Wissenschaftsrankings
  • Aktuelle Entwicklungen in Wissenschaft und Forschung

Ihre Ansprechpersonen

Barbara Scheidt
zb-bibliometrie@fz-juelich.de
+49 2461 61-1586
Gruppe Bibliometrie

Andreas Meier
zb-bibliometrie@fz-juelich.de
+49 2461 61-6198
Gruppe Bibliometrie

 
 
Letzte Änderung: 30.05.2022